BITTE BEACHTEN:  beim Wechsel des Telefonanbieters erst einen Vertrag beim neuen Anbieter abzuschließen. Dieser veranlasst dann die Übernahme/Portierung der bisherigen Rufnummer und die Löschung des alten Telefonvertrages. Nur so behalten Sie ihre alte Rufnummer!

Infos zum Telefonanschluss   Rufnummernmissbrauch   Configuration der Fritzbox
 

Seniorentelefon (Festnetz)       Seniorenhandy      Nothandy mit GPS-Ortung

         

empfohlene Rufnummernsperre

 ankommende Rufe:   ohne Rufnummer  unbekannt/anonym/privat
        (Werbung,  unseriöse Firmen, usw.) 
abgehende Rufe:   0137  Gewinnspiele
    0190  Hotline
    0900  Hotline
.
 

0180-Telefonbuch - www

Ersatznummern für 0180-Hotlines
Geben Sie den Namen oder die 0180-Nummer ein:

.

Handy-Vorwahlnummern

t-d1

0151
0160
0170
0171
0175

d2 vodafone

0152
0162
0172
0173
0174

e-plus

0155
0157
0163
0177
0178

viag interkom

0159
0176
0179

 

Analog

alle Dosen in Reihe anschließen ["6 auf 1" und "5 auf 2"]

TAE-Anschlussdose

(1)   (2)   (3)   (4)   (5)   (6)

          ___        ___        ___
         |   |      |   |      |   |
         o   o    3 o   o 4    o   o
         <   >      |   |      <   >
(Ltg-b)2 o...o      o...o 5    o...o
         |   |      |   |      |   |
(Ltg-a)1 o...o      o...o 6    o...o
         |___|      <___>      |___|

           N          F          N
 (F-Stecker trennt Verbindung nach 5/6) 

TAE-Stecker_F

     -=-------------
    |         6 5 4 |  (1) a
 ===+ Tel    -=-=-=-|  (2) b
    |         1 2 3 |  (3) W2 
     -=-------------   (4) Erde 
   auf die Kontakte gesehen

TAE-Stecker_N

     ------------=--
    |         6 5 4 |  (1) a 
 ===+ AB/Fax -=-=-=-|  (2) b
    |         1 2 3 |  (5) b2
     ------------=--   (6) a2 
   auf die Kontakte gesehen

TAE-Stecker_U

     -=----------=--
    |         6 5 4 |  (1) a
 ===+ Modem  -=-=-=-|  (2) b
    |         1 2 3 |  (5) [Brücke zu 2]
     -=----------=--   (6) [Brücke zu 1]
   auf die Kontakte gesehen

RJ11-Stecker (Tel)

           /        /  / 
 (2)      /--------/  /
 (3) a    | 654321 | /
 (4) b    |__    __|/
 (5)         |__|
.
 6pol(auf die Kontakte gesehen)   

RJ11-Stecker (nur Siemens-Tel)

           /        /  / 
 (2) b    /--------/  /
 (3)      | 654321 | /
 (4) w2   |__    __|/
 (5) a       |__|
.
 6pol(auf die Kontakte gesehen)   

RJ11-Stecker (AB/Fax/Modem)

           /        /  / 
 (2) a2   /--------/  /
 (3) a    | 654321 | /
 (4) b    |__    __|/
 (5) b2      |__|
.
 6pol(auf die Kontakte gesehen)   

4pol_Telefonleitung

Dose   Ltg        |        Ltg
      [Tel]       |     [AB/Fax]
 1 >  rt(ohneRing)| rt(ohneRing)
 2 >  sw(1Ring)   | sw(1Ring)
 3 >		  |
 4 >  		  |
 5 >              | ge(2Ringe-kurz)
 6 >              | ws/gn(2Ringe-weit)


 

ISDN

alle Dosen parallel anschließen [letzte mit Abschluss / 2x100 Ohm]

 

ISDN-Anschlussdose

 (2a)   (1a)   (1b)   (2b)

   __________       __________
  |          |     |          |
  | 12345678 |     | 12345678 |  
  |___    ___|     |___    ___|  
      |__|             |__|  
        
 
   (beide Anschlüsse parallel)

 

ISDN/Tel-Kombidose

(1)   (2)   (3)   (4)   (5)   (6)

                          ___   
   __________            |   |
  |          |         3 o   o 4 
  | 12345678 |           <   >
  |___    ___|         2 o...o 5
      |__|
                       1 o...o 6
     [oben               <___>

      ISDN               Tel/U

(6)   (5)   (4)   (3)   (2´)   (1´)

 

RJ45-Stecker

 

              /          /  / 
 (3) 2a(RX+) /----------/  /
 (4) 1a(TX+) | 87654321 | /
 (5) 1b(TX-) |___    ___|/
 (6) 2b(RX-)     |__|
 auf die Kontakte gesehen
               8pol

4pol_Telefonleitung

    NTBA           Ltg           Dose 
 Bus-1a(TX+)  rt(ohneRing)       (4)1a
 Bus-1b(TX-)  sw(1Ring)          (5)1b
 Bus-2a(RX+)  ws/gn(2Ringe-weit) (3)2a
 Bus-2b(RX-)  ge(2Ringe-kurz)    (6)2b

 

IHausübergabepunkt (HÜP)

)